Fachärztin für Ästhetisch Plastische Chirurgie

Vita
Dr.med. Lona Raab

Als Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist Frau Dr.med. Lona Raab seit mehr als dreizehn Jahren auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie erfolgreich tätig.

Ihre Spezialgebiete sind die ästhetische und rekonstruktive Brustchirurgie, Gesichtschirurgie, die Nasenchirurgie sowie die Modellierung der Gesichtskonturen und Faltentherapie.

 

Fachverbände:

Frau Dr. Raab ist ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

http://www.dgpraec.de

Ebenso ist sie Mitglied der Rhinoplasty Society of Europe e.V.

http://www.rhinoplastysociety.eu

Darüber hinaus ist sie Mitglied der Organisation Interplast, die plastische Operationen in Entwicklungsländern unentgeltlich durchführt.

http://www.interplast-germany.de/

 

Ausbildung:

  • Frau Dr. Raab hat ihr Studium der Humanmedizin an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen sowie Studienaufenthalten in den USA abgeschlossen.
  • Im Jahr 2001 promovierte sie im Fach Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und erlangte die Graduierung zum Doktor der Medizin.
  • Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Assistenzärztin in der Abteilung für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie im Euregio-Brust-Zentrum, St. Antonius Hospital Eschweiler / Aachen, erlangte sie im Jahr 2007 die Anerkennung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie.
  • Ihre fundierte plastisch-chirurgische Ausbildung hat sie unter anderem auch durch mehrere Hospitationen bei renommierten Plastischen Chirurgen im In- und Ausland vertieft.
  • Seit 2008 ist Fr. Dr. Raab (Oberärztin) in der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie unter der Leitung von Dr. Bromba, St. Josef-Krankenhaus Essen-Kupferdreh, tätig. www.kkrh.de